Terminvergabesystem des Auswärtigen Amts — Los Angeles

Bitte wählen Sie einen Bereich aus

Visum

Bitte informieren Sie sich vor der Vereinbarung eines Termins ausführlich auf unserer Webseite über die Voraussetzungen der Visumerteilung und die vorzulegenden Unterlagen.

 

Nur vollständige Anträge werden angenommen.

Ein Anspruch auf Bearbeitung unvollständiger Anträge besteht nicht.

 

ACHTUNG:

Bitte Bedenken Sie, dass Datumsangaben im Format Tag/Monat/Jahr (DD/MM/JJJJ) erfolgen.

 

Falls Sie keine Buchungsbestätigung erhalten, prüfen Sie bitte zunächst, ob diese in Ihrem Spam-Ordner aufgelaufen ist.

Weiter

Deutsche Reisepässe und Personalausweise

Bitte lesen Sie sich alle Informationen zur Reisepass- und/oder Personalausweisbeantragung gründlich durch, füllen Sie das Antragsformular vollständig aus und bringen Sie alle erforderlichen Unterlagen und zusätzlich einen Satz einfacher Kopien Ihrer Originalunterlagen mit. Unvollständige Anträge werden nicht angenommen!

 

Wichtige Hinweise

  • Passanträge sind persönlich zu stellen. Anträge, die per Post eingehen, können nicht bearbeitet werden. Dies gilt auch für Anträge von Kindern.
  • Bitte vereinbaren Sie Ihren Termin in dieser Kategorie nur, wenn Sie für sich selbst einen Pass oder Personalausweis beantragen wollen. Pro Person und Antrag muss ein eigener Termin vereinbart werden! Sollten Sie gleichzeitig Pass und Personalausweis beantragen wollen, buchen Sie  bitte zwei aufeinanderfolgende Termine.
  • Bitte füllen Sie das Antragsformular vollständig aus und bringen Sie alle erforderlichen Unterlagen und zusätzlich einen Satz einfacher Kopien Ihrer Originalunterlagen mit. Unvollständige Anträge werden nicht angenommen!
  • Erscheinen Sie bitte pünktlich zum vereinbarten Termin. Bei Verspätungen verfällt Ihr Terminanspruch. Termine werden innerhalb eines Zeitfensters vergeben und es kann im Tagesablauf zu unvorhergesehenen Verzögerungen kommen, sodass Sie trotz eines vereinbarten Termins mit Wartezeiten rechnen sollten.

 

 

Welche Unterlagen Sie benötigen, erfahren Sie hier: Reisepass und Personalausweis

Prüfen Sie insbesondere auch:

- ob sich Ihr Name z.B. durch Eheschließung geändert hat und Sie vor Beantragung eines neuen Passes eine Namensänderung vornehmen müssen.
Ehenamenserklärung

- ob bei Beantragung des ersten deutschen Passes für Ihr Kind eine Namenserklärung erforderlich ist
Namenserklärung für ein im Ausland geborenes Kind

Da die Bearbeitung von Namenserklärungen in Deutschland durch das zuständige Standesamt erfolgt (das Generalkonsulat leitet die Unterlagen lediglich weiter), nimmt sie einige Zeit in Anspruch – im Schnitt zwei bis drei Monate. Es ist daher in vielen Fällen empfehlenswert, den (neuen) Pass erst zu beantragen, wenn das deutsche Standesamt die Namensführung bereits bestätigt hat. Formulare und Unterlagen für Namenserklärungen, sowie für Registrierungen von Geburten und Eheschließungen und die Anerkennung von Scheidungsurteilen in Deutschland können per Post an das Generalkonsulat übersandt werden. Achten Sie dabei unbedingt auf Vollständigkeit, und darauf einen ergänzenden Satz einfacher Kopien beizufügen.

Weiter