Terminvergabesystem des Auswärtigen Amts — Vientiane

Bitte wählen Sie einen Bereich aus

Schengen Visa für Ehepartner von Deutschen oder EU/EWR Bürgern

Willkommen beim Terminvergabesystem der Deutschen Botschaft Vientiane.

 

Bitte buchen Sie Ihren Termin in dieser Kategorie nur, wenn Ihr Ehepartner deutscher Staatsangehöriger oder Staatsangehöriger eines EU/EWR Staates ist.

Alle anderen Kunden buchen bitte einen Termin über unseren externen Dienstleister VFS Global. Bei Buchung eines Termins in der falschen Kategorie kann Ihr Antrag ansonsten nicht entgegengenommen werden.

 

Die Deutsche Botschaft Vientiane stellt Schengen Visa aus mit dem Hauptreiseziel in folgenden Ländern:

Deutschland, Österreich, Italien, Spanien, Portugal, Finnland, Ungarn und Griechenland.

 

Bitte beachten Sie die Informationen über das Visumverfahren sowie über alle vorzulegenden Unterlagen unter www.vientiane.diplo.de

 

Zur Beantragung eines Visums für die Schengener Staaten benötigen Sie zwingend einen Termin. Dieser Termin gilt für eine Person. Die Abgabe von Visaanträgen ist bis zu sechs Monate vor Reisebeginn möglich.
Die Visumbeantragung muss persönlich erfolgen.

Weiter

Schengen Visa für Dienst- und Diplomatenpassinhaber
Weiter

Nationales Visum für Deutschland

Willkommen beim Terminvergabesystem der Deutschen Botschaft Vientiane.

 

Bitte buchen Sie Ihren Termin in dieser Kategorie nur für die Betragung eines Visums zum beabsichtigten Daueraufenthalt in Deutschland. Alle anderen Kunden buchen bitte einen Termin über unseren externen Dienstleister VFS Global. Bei Buchung eines Termins in der falschen Kategorie kann Ihr Antrag ansonsten nicht entgegengenommen werden.

 

Bitte beachten Sie die Informationen über das Visumverfahren sowie über alle vorzulegenden Unterlagen unter www.vientiane.diplo.de

 

Zur Beantragung eines nationalen Visums benötigen Sie zwingend einen Termin. Dieser Termin gilt für eine Person und ggf. minderjährige Kinder. Der Visumantrag sollte mindestens 3 Monate vor der geplanten Einreise gestellt werden. Die Visumbeantragung muss persönlich erfolgen.

Weiter

Unterschriftsbeglaubigung

 

Mit der Unterschriftsbeglaubigung bestätigt der Notar bzw. Konsularbeamte, dass die genannte Person das Dokument vor ihm unterzeichnet hat. Die Unterschrift muss persönlich vor dem zuständigen Konsularbeamten geleistet oder vor ihm anerkannt werden. Eine Belehrung über die rechtliche Bedeutung des zu unterzeichnenden Dokuments findet bei der Unterschriftsbeglaubigung nicht statt. In vielen Fällen ist die Unterschriftsbeglaubigung ausreichend, um ein Dokument rechtlich wirksam werden zu lassen.

Einige Beispiele hierfür sind:

* Genehmigungserklärung: Erklärung, mit der ein Vertretener einen in Deutschland bereits unterzeichneten Vertrag im Nachhinein genehmigt

* "einfache" Vollmachten: Vollmachten, in denen sich der Vollmachtgeber weniger stark bindet, z. B. widerrufliche Vollmachten für ein einzelnes Rechtsgeschäft

* Handelsregistereintragungen

* Beantragung eines Führungszeugnisses (link zu Führungszeugnis)

* Erklärung zur Ausschlagung einer Erbschaft (link zu Erbschaftsangelegenheiten)

Zur Unterschriftsbeglaubigung bringen Sie bitte mit:

- das zu unterzeichnende Dokument

- gültiges amtliches Ausweispapier mit Lichtbild (Reisepass, Personalausweis oder Führerschein)

- ggf. Vertretungsvollmacht (Original oder beglaubigte Kopie)

- bei Genehmigungserklärung: bereits geschlossener Vertrag

In Einzelfällen kann die Vorlage weiterer Urkunden erforderlich sein. Bitte kontaktieren Sie uns in Zweifelsfällen vorab.

Die Gebühr für eine Unterschriftsbeglaubigung beträgt 56,43 EUR. Die Gebühr wird zum jeweiligen Tageskurs der Deutschen Botschaft in LAK umgerechnet und kann in bar oder per Kreditkarte (Visa oder Master) beglichen werden.

Weiter

Sonstige Konsularangelegenheiten (Begl. v. Kopien, Bescheinigungen, auch Lebensbescheinigungen, Nachreichen von Unterlagen)

Willkommen beim Terminvergabesystem der Deutschen Botschaft Vientiane

Auf der folgenden Seite können Sie Termine zur Beantragung von konsularischen Bescheinigungen einschließlich Lebensbescheinigungen, zur Beglaubigung von Kopien und zum Nachreichen von Unterlagen buchen.

Weiter