Terminvergabesystem des Auswärtigen Amts — Istanbul

Bitte wählen Sie einen Bereich aus

Herzlich Willkommen

beim Terminvergabesystem des Deutschen Generalkonsulates in Istanbul!

*Türkçe randevu almak da mümkün. Türkçe randevu almak için, ekranınızın sol üst köşesindeki İngiliz bayrağı sembolünü tıklayınız.*

 

Das Terminbuchungssystem ist kostenfrei (ggf.: ebenso die Ausgabe von Antragsformularen und Checklisten). Es sind ausschließlich die Gebühren für die Amtshandlung zu entrichten. Die Buchungsmöglichkeiten sind für alle Kunden und Kundinnen gleich, Vermittler oder Agenturen haben keinen besonderen oder bevorzugten Zugang zu unserer Terminvergabe, damit werbende Angebote sind nicht seriös.

 

Zu beachten: reduzierte Terminvergabe aufgrund der Corona-Krise

Aufgrund der Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelung im Generalkonsulat sowie zum Schutz unserer Kunden und der eigenen Belegschaft ist es uns leider bis auf Weiteres nicht möglich, Termine für die Passstelle im gleichen Umfang wie vor Ausbruch der Corona-Krise anzubieten. Die Termine müssen in erheblichem Umfang reduziert werden. Wartezeiten auf einen Termin, aber auch vor dem Generalkonsulat zur Terminwahrnehmung sind die Folge. Ersatztermine für stornierte oder nicht wahrgenommene Termine sowie vorgezogene Termine können nicht vergeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Wichtiger Hinweis: die Einreise in die Türkei und die Rückreise nach Deutschland ist auch mit einem seit höchstens einem Jahr abgelaufenen deutschen Reisepass / Personalausweis / Kinderreisepass möglich (https://tuerkei.diplo.de/tr-de/-/1682732).

 

Auf der nächsten Seite können Sie sich entscheiden, ob Sie einen Termin

  • zur Beantragung eines deutschen Passes oder Personalausweises
  • für eine Beglaubigung, Beurkundung oder Bescheinigung
  • für eine Namenserklärung oder
  • zur Beantragung eines Ehefähigkeitszeugnisses

vereinbaren wollen.

Für jede Person muss ein eigener Termin gebucht werden. Wenn Sie also beispielsweise neue Reisepässe für sich und Ihre zwei Kinder beantragen möchten, müssen Sie drei Termine buchen. Wenn Sie mehrere Anliegen haben, also beispielsweise eine Namenserklärung abgeben und einen Personalausweis auf den neuen Namen beantragen möchten, müssen Sie ebenfalls mehrere Termine buchen.

Bitte achten Sie darauf, bei der Buchung die richtige Kategorie zu wählen. Terminbuchungen in der falschen Kategorie können nicht berücksichtigt werden.

Hinweis: Termine können ausschließlich elektronisch gebucht werden. Mitarbeiter des Konsulates buchen keine Termine für Sie, bitte sehen Sie deshalb von dahingehenden Anfragen ab.

Nur wenn Sie Ihr Anliegen nicht unter den og Punkten finden, so schicken Sie uns bitte eine Mail an: pass@ista.auswaertiges-amt.de.

 

Bitte lesen Sie sich die Information auf den folgenden Seiten sorgfältig durch.

Ihr Anliegen kann von uns nur weiter bearbeitet werden, wenn Sie alle erforderlichen Dokumente und - bei gebührenpflichtigen Dienstleistungen - die entsprechende Gebühr (zahlbar in Euro, Bargeld oder Kreditkarte) mitbringen. Bitte achten Sie auch darauf, dass Sie die erforderliche Anzahl an Kopien dabei haben und die Antragsformulare - soweit möglich- bereits zu Hause ausgefüllt haben..
Ansonsten nehmen Sie in Kauf, dass Sie einen neuen Termin vereinbaren müssen.

 

ACHTUNG: Visatermine sind weiterhin über den externen Dienstleister IDATA  zu buchen!

 

Bitte klicken Sie jetzt auf „weiter“

Weiter