Terminvergabesystem des Auswärtigen Amts — Nur-Sultan

Bitte wählen Sie einen Bereich aus

Beantragung eines VISUMS

Willkommen beim Terminvergabesystem der Deutschen Botschaft in Nur-Sultan!

Bitte beachten Sie, dass der Einreisestopp für Reisende aus Kasachstan zur Eindämmung von COVID-19 bis auf weiteres fort gilt. Visa können derzeit nur erteilt werden, falls die beabsichtigte Einreise zwingend notwendig ist. Buchen Sie nur einen Vorsprachetermin, wenn Ihr Reisezweck eine Ausnahme von den Einreisebeschränkungen darstellt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Zur Beantragung eines Visums benötigen Sie einen Termin.

Die Botschaft bietet Termine nur für Antragsteller an, die ein nationales Visum benötigen oder als Spätaussiedler nach Deutschland einreisen. Antragsteller, die ein Schengen-Visum benötigen, buchen ihren Termin ausschließlich über die Webseite unseres Dienstleisters Visametric.

Machen Sie sich vor der Terminbuchung mit den Informationen über das Visumverfahren und die vorzulegenden Dokumente vertraut. Sie finden diese auf der Website der Deutschen Botschaft Nur-Sultan.

Wählen Sie bitte im nächsten Schritt die Ihrem Reisezweck entsprechende Visumskategorie. Bitte beachten Sie, dass Visaanträge nur angenommen werden können, wenn der Termin für die korrekte Kategorie gebucht wurde. Sie müssen für jeden Reisenden (auch Kinder!) einen eigenen Termin vereinbaren.

Bitte achten Sie bei der Eingabe der Daten auf die korrekte Erfassung des Namens (lateinische Schreibweise wie im Reisepass!), der Passnummer und des Geburtsdatums sowie Ihrer E-Mailadresse. Nach Abschluss der Terminbuchung erhalten Sie eine E-Mail mit der Bestätigung Ihres Termins. Zur Vorsprache in der Visastelle bringen Sie einen Ausdruck dieser E-Mail mit.

Zur Vermeidung unnötiger Wartezeiten für Sie und andere Besucher erscheinen Sie bitte pünktlich in der Visastelle der Botschaft.

Bitte klicken Sie nun auf „weiter“, um Ihre Terminbuchung für die Abgabe eines Visumsantrags vorzunehmen.

 

Weiter

Passangelegenheiten, Allgemeine Rechts- und Konsularangelegenheiten und Staatsangehörigkeitsangelegenheiten (KEIN VISUM!)

Willkommen beim Terminvergabesystem der Deutschen Botschaft in Nur-Sultan!

Zur Beantragung eines deutschen Reisepasses/Personalausweises, zur Vorsprache in staatsangehörigkeitsrechtlichen Angelegenheiten und zur Erledigung von sonstigen Rk-Angelegenheiten (Unterschriftsbeglaubigung, Kopiebeglaubigungen, Grenzübertrittsbescheinigungen) benötigen Sie einen Termin.

Machen Sie sich vor der Terminbuchung mit den Informationen zum Pass- und Personalausweisverfahren, zu staatsangehörigkeitsrechtlichen Angelegenheiten und zu Beglaubigungen auf der Webseite der Deutschen Botschaft Nur-Sultan vertraut.

Buchen Sie einen Termin nur, wenn Sie davon ausgehen, dass Sie ihn auch wahrnehmen können. Falls Sie Ihren Termin doch nicht wahrnehmen können, stornieren Sie ihn unbedingt. Damit helfen Sie uns bei der Terminplanung.

Nach Abschluss der Terminbuchung erhalten Sie eine E-Mail mit der Bestätigung Ihres Termins. Zur Vorsprache in der Botschaft bringen Sie bitte einen Ausdruck dieser E-Mail mit.

Weiter