Terminvergabesystem des Auswärtigen Amts — Los Angeles

Bitte wählen Sie einen Bereich aus

Deutsche Reisepässe

 

Bitte beachten Sie, dass pro Tag nur eine begrenzte Anzahl von Terminen pro Tag verfügbar ist ! Termine werden täglich freigeschaltet mit einem Vorlauf von 14 Tagen.

Bevor Sie einen Termin zur Beantragung eines Reisepasses buchen, prüfen Sie bitte:

- ob sich Ihr Name z.B. durch Eheschließung geändert hat und Sie vor Beantragung eines neuen Passes eine Namensänderung vornehmen müssen.
Ehenamenserklärung

- ob bei Beantragung des ersten deutschen Passes für Sie oder Ihr Kind eine Namenserklärung erforderlich ist
Namenserklärung für ein im Ausland geborenes Kind

Falls Sie zu dem Schluss kommen, dass eine Namenserklärung erforderlich ist, beachten Sie bitte Folgendes:

Da die Bearbeitung von Namenserklärungen in Deutschland durch das zuständige Standesamt erfolgt (das Generalkonsulat leitet die Unterlagen lediglich weiter), nimmt sie einige Zeit in Anspruch – im Schnitt zwei bis vier Monate. Ein (neuer) Reisepass kann daher erst beantragt werden, wenn das deutsche Standesamt die Namensführung bereits bestätigt hat. Formulare und Unterlagen für Namenserklärungen, sowie für Registrierungen von Geburten und Eheschließungen und die Anerkennung von Scheidungsurteilen in Deutschland können per Post an das Generalkonsulat übersandt oder persönlich (nur nach vorheriger Terminvereinbarung über das Terminsystem) abgegeben werden. Achten Sie dabei unbedingt auf Vollständigkeit, und darauf, neben den beglaubigten oder originalen Unterlagen auch einen ergänzenden Satz einfacher Kopien beizufügen.

Bitte Beachten Sie, dass Anträge, in denen die Namensbestimmung noch kein Name wirksam bestimmt wurde NICHT angenommen werden können.
Aus technischen Gründen können derzeit auch keine Personalausweisanträge angenommen werden.

Bitte fahren Sie mit der Temrinbuchung nur fort, wenn Sie sicher sind, dass Sie keine Namenserklärung abgeben müssen.

Weiter

Visum

Im Hinblick auf die Gesundheit unserer Kund*innen und Mitarbeiter*innen tun wir alles in unserer Macht stehende, um die hygienischen Umstände im Generalkonsulat für alle so sicher wie möglich zu gestalten, sind aber hierbei auch auf Ihre tatkräftige Unterstützung angewiesen.

We do everything possible to make sure our clients and colleagues are safe in the Consulate (especially concerning hygienic  standards), nevertheless we do need your cooperation as well to make sure everybody stays safe.

 

Bitte beachten Sie hierzu unbedingt folgende Hinweise:

Please read the following information carefully:

 

1. Die Wahrnehmung des Termins ist freiwillig! Wenn Sie nicht kommen können oder möchten, ist dies nicht verpflichtend; das Konsulat kann keine Haftung für eventuelle Folgen eines Besuchs (Erkrankung) übernehmen. / A visit to the Consulate is voluntary! It is your own choice and at your own risk whether you will come at the moment; the Consulate cannot be held responsible should you get sick after visiting us.

2. Bitte erscheinen Sie in jedem Fall pünktlich zu der angegebenen Uhrzeit! Wir möchten vermeiden, dass sich zu viele Antragssteller (sofern es sich nicht um mehrere Anträge einer Familie handelt) gleichzeitig im Warteraum aufhalten. Unpünktliches Erscheinen führt zur Einlassverweigerung. Ihr Termin verfällt. / Please be here  in time as we would like to reduce the number of clients in the waiting area at all times. If you are late you will lose you appointment !

3. Sofern Sie nicht minderjährige Antragssteller begleiten, erscheinen Sie allein! Aus gegebenen Anlass ist es nicht möglich, unbeteiligte Begleitpersonen mit in den Warteraum zu lassen./Please come alone (exeception: parents with  minor applicants)!

4. Stellen Sie sicher, dass Ihre Antragsunterlagen vollständig sind! Make sure your documents are complete ! Wir können weder kopieren noch Unterlagen ausdrucken ! We can neither make copies/print documents for you !

5. Maskenpflicht! Einlass ins Generalkonsulat kann nur gewährt werden, wenn Sie einen Mundschutz tragen. /Please wear a mask ! You will not be allowed entrance without a mask – we are unfortuntately not able to provide clients with masks.

6. Wenn Sie sich krank fühlen sollten, nehmen Sie den Termin bitte NICHT wahr. Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen neuen Termin nach Genesung. Personen mit Anzeichen einer Erkrankung werden nicht in das Generalkonsulat eingelassen – dies dient dem Schutz anderer anwesender Kunden sowie der Mitarbeiter*innen. /If you do not feel well, do NOT come to the Consulate ! Contact us and we will provide you with an appointment at a later time. Clients showing symptoms will not be allowed entrance – measures to keep you and our colleagues safe and healty.

7. Es ist möglich, dass vor Einlass Ihre Temperatur gemessen werden wird/ It is possible that we will take your temperature before letting you enter the Consulate General.

 

Mit freundlichem Gruß – bleiben Sie gesund !

Weiter

Kopiebeglaubigungen und Abholung von Staatsangehörigkeitsurkunden

Sie möchten:

- eine Urkunde in staatsangehörigkeitsrechtlichen Angelegenheiten abholen (Einbürgerungsurkunde/ Beibehaltungsgenehmigung/Staatsangehörigkeitsausweis oder

benötigen eine

- beglaubigte Kopie ?

Dann sind Sie hier richtig.

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis:

Es ist ab sofort nicht mehr erforderlich (bei Wohnsitz in Kalifornien), für die Einreichung eines Antrags auf Erteilung einer Beibehaltungsgenehmigung eine beglaubigte Kopie von Greencard und Reisepass einzureichen.

Einfache Kopien sind bis auf weiteres ausreichend !

Weiter