Terminvergabesystem des Auswärtigen Amts — Lagos

Bitte wählen Sie einen Bereich aus

Visa

Willkommen im Online-Terminvergabesystem des Generalkonsulats Lagos.

Die Buchung Ihres Termins wird nur wenige Minuten in Anspruch nehmen. Bitte nehmen Sie sich daher die Zeit, die Hinweise aufmerksam zu lesen, da Ihr Termin bei Nichtbeachtung der Vorgaben storniert werden könnte.

  • Für jeden Antragsteller muss ein eigener Termin gebucht werden. Dies gilt auch für Kinder unter 16 Jahren, die mit ihren Eltern reisen.

  • Um Terminmissbrauch zu verhindern, kann pro Person nur jeweils ein Termin gebucht werden. Erst nach Ablauf eines Monats dürfen Sie erneut einen Termin buchen. Bei Nicht-Wahrnehmung von Terminen behält sich das Generalkonsulat vor, Antragsteller für einen Zeitraum von 6 Monaten zu sperren.

  • Sie können zurückgewiesen oder abgelehnt werden, wenn Sie bei Ihrer Vorsprache nicht vollständige Unterlagen vorlegen. Sie müssen die in den Merkblättern genannten Unterlagen auch dann vorlegen, wenn Sie bereits öfters gereist sind. Informieren Sie sich daher jetzt sowie unmittelbar vor Antragstellung auf der Visaseite des Generalkonsulats über Visumerfordernisse und mögliche Verfahrensänderungen.

Wählen Sie bitte im nächsten Schritt unbedingt die Ihrem Reisezweck entsprechende Visum-Kategorie aus, da Ihre Buchung sonst storniert bzw. Ihr Antrag nicht angenommen wird. Sie haben die Wahl zwischen

1. Schengen-Visa (kurzfristige Aufenthalte bis max. 90 Tage), z.B. für eine Besuchs-, Geschäfts- oder Messereise.
2. Langzeit-Aufenthalt (mehr als 90 Tage), z.B. bei einer Familienzusammenführung oder zur Aufnahme einer Erwerbstätigkeit in Deutschland (nicht für Studenten)
3. Langzeit-Aufenthalt (mehr als 90 Tage) zum Zwecke des Studiums oder Sprachkurses


 
Weiter

Rechts- und Konsularwesen

Willkommen im Online-Terminvergabesystem des Generalkonsulats Lagos.

Die Buchung Ihres Termins wird nur wenige Minuten in Anspruch nehmen. Bitte nehmen Sie sich daher die Zeit, die Hinweise aufmerksam zu lesen, da Ihr Termin bei Nichtbeachtung der Vorgaben storniert werden könnte.

  • Für jeden Antragsteller muss ein eigener Termin gebucht werden.  

  • Um Terminmissbrauch zu verhindern, kann pro Person nur jeweils ein Termin gebucht werden. Erst nach Ablauf eines Monats dürfen Sie erneut einen Termin buchen. Bei Nicht-Wahrnehmung von Terminen behält sich das Generalkonsulat vor, Antragsteller für einen Zeitraum von 3 Monaten zu sperren.

  • Sie können zurückgewiesen oder abgelehnt werden, wenn Sie bei Ihrer Vorsprache nicht vollständige Unterlagen vorlegen. Bitte informieren Sie sich daher vorab auf der Website des Generalkonsulats über vorzulegende Unterlagen oder kontaktieren Sie uns direkt per E-Mail unter info@lago.diplo.de

  • Sollten Ihre Vorsprache in einer Angelegenheit erfolgen, die Sie auf den folgenden Terminbuchungsseiten nicht aufgeführt sehen, bitten wir ebenfalls um vorherige Kontaktaufnahme und ggf. geesonderteTerminvergabe.

Bitte wählen Sie bitte im nächsten Schritt unbedingt den Grund Ihrer Vorsprache aus, da Ihre Buchung sonst storniert bzw. Ihr Antrag nicht angenommen wird. Sie haben die Wahl zwischen

  1. Dienstleistungen für Studienbewerber und bereits zum Studium in Deutschland zugelassene Studenten
  2. Pass- und Personalausweisangelegenheiten
  3. Konsularische Dienstleistungen für deutsche und nigerianische Staatsangehörige im Ausland

 

Sollten Sie einen bereits gebuchten Termin wieder stornieren wollen, bitten wir um Kontaktaufnahme per E-Mail.

Weiter