Terminvergabesystem des Auswärtigen Amts — Amsterdam

Bitte wählen Sie einen Bereich aus

Terminvergabesystem für Pass, Personalausweis, Wohnortänderung und Erklärungen über die Namensführung des Deutschen Generalkonsulats Amsterdam

 

Zur Beantragung eines deutschen Reisepasses oder Personalausweises oder von Änderungen in Ihrem Personalausweis (Zusatzfunktionen des Personalausweises) benötigen Sie JE einen Termin. Durch das Terminvergabesystem ist das Konsulat in der Lage, durchgehend einen geregelten und geordneten Publikumsverkehr zu gewährleisten. Sie haben dadurch den Vorteil, einen Ihnen passenden Termin buchen zu können und einen festen Termin ohne lange Wartezeiten zu erhalten.

Wenn Sie mit Ihrem Partner oder Ihren Kindern kommen oder selbst mehrere Reisedokumente beantragen möchten, beachten Sie bitte, dass für jeden weiteren Antrag ein zusätzlicher Termin ZU EINER ANDEREN UHRZEIT gebucht werden muss. Das heißt: Sollten Sie einen Pass und einen Personalausweis beantragen wollen, buchen Sie bitte JE EINEN TERMIN pro Ausweisdokument. 

Falls Sie Ihren Termin doch nicht wahrnehmen können, stornieren Sie ihn bitte in diesem System wieder. Damit helfen Sie uns bei der Terminplanung, sodass wir allen Kunden möglichst zeitnahe Termine anbieten können.

Abhängig von saisonal hoher Nachfrage kann es vorkommen, dass Termine bereits ausgebucht sind oder länger im Voraus gebucht werden müssen. Erfahrungsgemäß ist dies in den Monaten Mai bis August und vor Feiertagen der Fall. Um Ihre Reise rechtzeitig antreten zu können, beantragen Sie Ihren Pass oder Personalausweis am besten frühzeitig.

Die Terminbuchung ist kostenfrei. Zum gebuchten Termin müssen Sie allerdings auf jeden Fall persönlich zum Generalkonsulat in Amsterdam kommen.

Bitte beachten Sie, dass Termine als Blocktermine vergeben werden und es daher zu Wartezeiten kommen kann.

Bitte überprüfen Sie vor Ihrem Termin noch einmal, ob Sie alle Unterlagen komplett haben. Wir bitten um Ihr Verständnis dafür, dass grundsätzlich nur vollständige Anträge entgegengenommen und weiter bearbeitet werden können. Sofern Sie die im Original vorzulegenden Dokumente direkt nach der Passbeantragung wieder mitnehmen müssen, haben Sie die Möglichkeit, zusätzlich Kopien einzureichen.

Sofern Sie die Fotokabine im Warteraum (nicht für Babys geeignet!) in Anspruch nehmen möchten, kommen Sie bitte frühzeitig, um die Fotos vor Ihrem Termin anfertigen zu lassen.

Diese und weitere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Webseite (www.amsterdam.diplo.de)

Unsere Anschrift lautet:

Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland
Honthorststraat 36-38
1071 DG Amsterdam
Tel.: +31 (020) 574 77 00
E-Mail: info@amsterdam.diplo.de

Weiter