Terminvergabesystem des Auswärtigen Amts — Los Angeles

Bitte wählen Sie einen Bereich aus

Deutsche Reisepässe

Bevor Sie einen Termin zur Beantragung eines Reisepasses buchen, prüfen Sie bitte:

- ob sich Ihr Name z.B. durch Eheschließung geändert hat und Sie vor Beantragung eines neuen Passes eine Namensänderung vornehmen müssen.
Ehenamenserklärung

- ob bei Beantragung des ersten deutschen Passes für Sie oder Ihr Kind eine Namenserklärung erforderlich ist
Namenserklärung für ein im Ausland geborenes Kind

Falls Sie zu dem Schluss kommen, dass eine Namenserklärung erforderlich ist, beachten Sie bitte Folgendes:

Da die Bearbeitung von Namenserklärungen in Deutschland durch das zuständige Standesamt erfolgt (das Generalkonsulat leitet die Unterlagen lediglich weiter), nimmt sie einige Zeit in Anspruch – im Schnitt zwei bis vier Monate. Ein (neuer) Reisepass kann daher erst beantragt werden, wenn das deutsche Standesamt die Namensführung bereits bestätigt hat. Formulare und Unterlagen für Namenserklärungen, sowie für Registrierungen von Geburten und Eheschließungen und die Anerkennung von Scheidungsurteilen in Deutschland können per Post an das Generalkonsulat übersandt oder persönlich (nur nach vorheriger Terminvereinbarung über das Terminsystem) abgegeben werden. Achten Sie dabei unbedingt auf Vollständigkeit, und darauf, neben den beglaubigten oder originalen Unterlagen auch einen ergänzenden Satz einfacher Kopien beizufügen.

Bitte Beachten Sie, dass Anträge, in denen die Namensbestimmung noch kein Name wirksam bestimmt wurde NICHT angenommen werden können.

Bitte fahren Sie mit der Temrinbuchung nur fort, wenn Sie sicher sind, dass Sie keine Namenserklärung abgeben müssen.

Weiter

Visum

Vielen Dank für Ihr Interesse, ein Visum für die  Bundesrepublik Deutschland zu beantragen.

Auf Grund der bis auf Weiteres geltenden Reisebeschränkungen für Drittstaatsangehörige, die aus den USA einreisen, können Visumsanträge nur in folgenden Ausnahmefällen angenommen und bearbeitet werden: 

-          Aufnahme einer unselbstständigen Erwerbstätigkeit als qualifizierte Fachkraft (weitere Erläuterungen siehe Homepage!)

-          Studium

-          Familienzusammenführung 

Beabsichtigen Sie, für einen dieser Aufenthaltszwecke längerfristig nach Deutschland einzureisen, können Sie hier einen Termin zur Beantragung eines nationalen Visums buchen.

Andere als die aufgeführten Aufenthaltszwecke können nicht bearbeitet werden, bitte geben Sie den Grund für Ihre Einreise bei der Terminbuchung an !

Sollten Sie dennoch in der Visastelle vorsprechen, wird Ihr Antrag zurückgewiesen.

Bitte beachten Sie, dass ein Visum keine Garantie ist, dass die zuständige deutsche Bundespolizei die Einreise nach Deutschland gestattet. 

Sind Sie US-Staatsangehöriger und beabsichtigen Sie die Einreise zwecks Studium oder Familienzusammenführung, beachten Sie bitte, dass Sie auch weiterhin visumsfrei nach Deutschland einreisen können, um ihre Aufenthaltserlaubnis vor Ort zu beantragen. Ein Visumsverfahren ist in diesen Fällen nicht vorgeschrieben; Voraussetzung für eine visumfreie Einreise ist der Nachweis des Ausnahmegrundes (d.h. der/die Reisende möchte aus einem der 3 o.g. Gründen einreisen) gegenüber Fluggesellschaft und Bundespolizei bei Einreise. Beachten Sie allerdings, dass die Aufnahme einer Erwerbstätigkeit bei visumfreier Einreise erst möglich ist, wenn der Aufenthaltstitel von der Ausländerbehörde erteilt wurde.

 

Weiter

Unterschriftsbeglaubigungen und Personenstandsrecht

Leider können wir derzeit noch nicht alle konsularischen Dienstleistungen wieder in vollem Umfang anbieten.

Sie benötigen eine  Unterschriftsbeglaubigung z. B. für

- Vollmachten
- Erbausschlagungen
- Genehmigungserklärungen
- Anmeldungen zum Handelsregister oder die

- Beglaubigung einer Fotokopie ?

Bitte schicken Sie uns eine Mail über unser Kontaktformular mit der Bitte um Terminvereinbarung.

Sie möchten einen Antrag auf

- Geburtsbeurkundung, Beurkundung einer Eheschließung oder eine Namenserklärung einreichen ?

Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage, wie Sie diese Anträge postalisch an uns übersenden können.

 

 

 

Weiter